Vorteile für Mitglieder

Vorteile einer Mitgliedschaft

 

Als Betriebsinhaber (m/w) haben Sie sich bestimmt schon einmal mit der Frage befasst, was Ihnen ein Innungsbeitritt nutzen könnte – oder befassen Sie sich vielleicht gerade damit, Mitglied zu werden? Dann möchten wir Ihnen die breit gefächerte Leistung Ihrer Friseurinnung Augsburg darstellen. Es lohnt sich Mitglied, der Friseurinnung Augsburg zu werden.

 

Ihr Vorteil

  1. Wir haben eine eigene Geschäftsstelle, die Ihnen für sämtliche Anliegen und Auskünfte kostenlos zur Verfügung steht, denn die Friseurinnung Augsburg ist eine Arbeitgebereinrichtung. Mit Recht verlangen die Mitglieder einer Berufsorganisation von ihrer Innung entsprechende Leistungen. Das Spektrum ist riesengroß.
  2. Beschlussfähig in den Tarifverhandlungen
    Je größer die Innung, umso mächtiger ist sie gegenüber der Gewerkschaft und dem Arbeitnehmerverband.
  3. Lehrlingsbetreuung
    Wir sind immer auf dem Laufenden der Ausbildungsordnung. Ihr Auszubildender wird erfasst und termingerecht zur ÜBA, und Gesellenprüfung Teil 1 und 2 eingeladen. Unsere Prüfungskommissionen nehmen die Prüfungen in Verbindung mit der Handwerkskammer für Schwaben ab. Probleme mit Ihrem Auszubildenden? Wir beraten Sie durch unseren Lehrlingswart.
  4. Weiterbildung
    Wir haben ein großes Paket von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen im fachlichen Bereich. Wir führen regelmäßig Fachveranstaltungen durch. Wir unterstützen Sie bei Ihrer Lehrlingsausbildung durch ein breites Kursangebot.
  5. Informationen
    Sie erhalten regelmäßig unser Rundschreiben mit neuesten Infos aus allen Bereichen. Bei Bedarf informieren wir durch Fachvorträge.
  6. Öffentlichkeitsarbeit
    Wir präsentieren unseren Berufsstand u.a. durch öffentliches Frisieren, Kinderschminken zugunsten sozialer Einrichtungen z.B. auf dem Handwerkerweihnachtsmarkt, Botanischen Garten, Maikäferfest, etc.
  7. Schwarzarbeit
    Mit der HWK gehen wir gegen die Schwarzarbeit an.
  8. BAD
    ermäßigte Gebühren bei der arbeitsmedizinischen und sicherheitstechnischen Betreuung durch den BAD

 

Unsere wichtigsten Leistungen im Überblick

  1. Laufende Aktualisierung der vorgeschriebenen Aushänge, Arbeitsverträge und Personalordner
  2. Gemeinsame Nachwuchswerbung und interne Jobbörse
  3. Laufende Informationsrundschreiben
  4. Unternehmerseminare
  5. Zahlreiche Aus-, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  6. Saisonale Modeinformation
  7. Wahrnehmung regionaler Interessen
  8. Verhandlungspartner beim Abschluss von Tarifverträgen
  9. Unterstützung bei der Lehrlingsausbildung und Prüfungsvorbereitung
  10. Mitwirkung bei der Bekämpfung von Schwarzarbeit und Schattenwirtschaft
  11. Schlichtungsstelle zur Beilegung von Streitigkeiten
  12. Pressearbeit, Werbung und Öffentlichkeitsarbeit
  13. Pflege von Berufstraditionen, Geselligkeit und Gemeingeist
  14. Sowie zahlreiche den einzelnen Unternehmer entlastende Verwaltungsaufgaben- und Tätigkeiten.

 

Als Mitglied sparen Sie

  1. 20% Rabatt der GEMA-Gebühren
  2. 20% Rabatt auf interne Seminare
  3. Arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Betreuung
  4. Partner des Landesinnungsverbandes der bayerischen Friseure
  5. Bargeldloser Zahlungsverkehr

Die aktuellen Sonderkonditionen finden Sie unter:

http://friseurebayern.wordpress.com/partner

Antrag für die Mitgliedschaft Download

Die Innung stellt sich vor

Wissenswertes rund um die Innung

Die Friseurinnung Augsburg wurde 1899 gegründet – doch die Tradition des Handwerks der Bader, Barbiere und Perückenmacher, also der Vorfahren unserer heutigen Friseure, reicht in Augsburg wesentlich weiter zurück.

Unser jetziges Innungshaus in der Stettenstraße wurde 1975 festlich eröffnet. Hier befindet sich die Verwaltung der Innung. Unsere guten Seelen dort, Frau Gräf und Frau Pfeiffer, sind für die gesamte Administration zuständig. Sie stehen unseren Innungsmitgliedern für alle anstehenden Fragen mit Rat und Tat zur Seite. [Kontakt]

In der Stettenstraße befinden sich zudem unsere Seminarräume. Hier werden die ÜBA-Kurse (Überbetriebliche Ausbildung) für Azubis ebenso abgehalten wie die Meisterprüfungsvorbereitungskurse für angehende Friseurmeister (m/w). Auch die Kurse, die wir regelmäßig im Rahmen unseres Seminarprogramms anbieten, finden hier statt.

Die Leitung der Innung liegt in den Händen unseres Vorstands, der aus Obermeister, stellvertretendem Obermeister und sechs weiteren Vorstandsmitgliedern besteht. Der Vorstand arbeitet ehrenamtlich.

 

Ziele der Innung und Fachverbände

  1. gesetzliche Rahmenbedingungen, die die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der Betriebe fördern
  2. Tarifpolitik als fairer Interessenausgleich zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer
  3. eine moderne und marktgerechte Berufsbildung, die hilft die Fachkräfteentwicklung der Branchen zu sichern
  4. die fachliche Weiterentwicklung des Berufes
  5. ein positives Image der Berufsgruppe, das auf Vertrauen in die Leistungsfähigkeit der Branche gründet